Welcher Steckschlüsselsatz eignet sich für mich?

person butkskofolder_openOthersaccess_time December 5, 2017

Der Steckschlüsselsatz ist im Handwerkeralltag unerlässlich und stellt einen überaus wichtigen Punkt der Basisausstattung dar. Es gibt tagein, tagaus beliebige Gewindeschrauben welche auf- oder zugedreht werden müssen, weshalb dieses Steckschlüsselsortimet keinesfalls abgehen sollte.

Ein solider Knarrenkasten hat sicherlich seinen Kaufpreis, erfüllt aber im Großen und Ganzen seinen Einsatzzweck. Selbstverständlich würde ebenfalls ein Gabelschlüssel die gleiche Aufgabe vollenden – nichtsdestotrotz reichen solche in der praktischen Tätigkeit in Puncto Ergonomie keineswegs an einen qualitativ hochwertigen Ratschenkasten, wie z. B. vom Hersteller Hazet heran. Vor kurzer Zeit wurde außerdem ein Steckschlüsselsatz Test gemacht, der darlegen soll, welches Schraubersortiment in Punkto Verarbeitungsgüte und Inhalt das Beste ist.

Was ist ein Steckschlüsselsatz?

Ein Knarrenkasten ist ein Arbeitsmittel, das sowohl im Profi- als auch Amateurbereich angewandt wird. Dieser ist eine Erweiterung zu der Knüppelratsche oder weiteren Antriebseinheiten, wie bspw. Kardangelenke.

Der Steckschlüsselsatz enthält in aller Regel alle Werkzeugteile, um die meist genutzten Schrauben lösen oder anziehen zu können. Die Steckaufsätze selbst werden auch als Nüsse betitelt. So gut wie alle Steckschlüssel werden nicht selten in Komplett-Sets samt Antrieben, wie Ratschen oder Aufsteck-Schraubenzieher verkauft. Deswegen sind die Begriffe Steckschlüsselsatz und Nusskasten ebenso gängig.

Ein solcher Ratschenkasten besteht in aller Regel aus mehreren Werkzeugen in verschiedenen Größenabmessungen. So werden die Steckschlüssel vorwiegend für feine Schraubverbindungen eingesetzt. Weitere Größen können andererseits für gröbere Schrauben angewandt werden. Sie bestehen meistens aus Vanadium-Chrom. Der spezielle Stahl erprobt sich als außergewöhnlich zäh & setzt folglich auch weniger Flugrost an, insofern der Anteil des Chroms hoch genug ist.

Mittlerweile werden im heißumkämpften Marktgebiet unzählige Sets in einer großen Palette an besonderen Eigenschaften angeboten. Multisteckschlüssel in den gängigsten Größenabmessungen gehören bei allen Anbietern dazu.

Die vielen Markenhersteller unterscheiden sich in diesem Bereich kaum voneinander, sodass nahezu jeder Einzelne eine gute Grundlage vorgibt. Bei dem Mannesmann Ratschenkasten ist sogar ein Ringschlüsselsatz enthalten.

Ein Werkzeugkasten & eine Werkzeugkiste sind eben nicht gleich. In einem Werkzeugkasten oder Werkstattwagen sind zwar auch Stecknüsse und Ringschlüssel enthalten, dennoch wird dabei eher Wert auf Allgemeine Werkzeuge, wie Fäustel, Schraubendreher oder auch Zangen gelegt. In einem Ratschenkasten sind im Unterschied dazu nur Nüsse, Ratschen, hin und wieder ein Satz Ringschlüssel, möglicherweise einige Rohrsteckschlüssel sowie verschiedene Knarren enthalten.

Steckschlüsselsatz kaufen – die Preisfrage

Wenn sich auch der Werkzeuginhalt der bekannten Steckschlüsselsätzen gleicht, vom Anschaffungspreis schwanken alle Sortimente. Der Preis liegt bei überaus günstigen Ausführungen bei ca. 20 Euronen – kostspieligere Sets sind dagegen für 200 bis sechshundert Euroletten zu erwerben. Ebendiese Sortimente sind meistens besonders umfangreich bestückt und eignen sich ideal für den Profihandwerker und verschiedenartige Einsatzgebiete.

So ermittelst du den optimalen Ratschenkasten für deine Einsatzzwecke

Es gibt auf unserem Markt abgesehen von den qualitativ hochwertigen Sortimenten von Würth, Stahlwille oder BGS ebenfalls ein umfassendes Angebot unzähliger No-Name-Artikel. Ein Ratschenkasten der Marke Mannesmann ist im günstigen Preisfeld aufzufinden und beinhaltet dennoch vielerlei Werkzeugteile. Andererseits ist die Qualität des Ratchenkastens vom Hersteller Brüder Mannesmann keineswegs vergleichbar mit jener von Würth oder Gedore. Um eine gewissenhafte Kaufentscheidung zu garantieren, werden im Nachfolgenden weitere Unterschiede eindringlich vermittelt.

Bei der Anschaffung eines Knarrenkastens gibt es ebenfalls Unterschiede in der Unterbringung, was wiederum ein wichtiger Bestandteil für die Beständigkeit des Sortiments ist. Man kann das Sortiment z. B. in einem Werkzeugkasten oder Werkstattwagen verwahren. Der Hazet Knarrenkasten 854 wird bspw. mit einer Blechkiste samt Kunststoffdeckel geliefert.

Ein Proxxon Steckschlüsselsatz dagegen wird u. a. als Kunststoffkoffer offeriert. Ein Würth Steckschlüsselsatz ist dabei meistens aus Metall hergestellt. Es wird bei dem Kauf eines solchen Sortiments empfohlen einen Metallkasten zu wählen, da in in einem Solchen das Werkzeug bestmöglich geschützt wird.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>